Switzerland

Schweiz

Freiheit für die Schweiz

Der Freedom in Christ-Ansatz führt Christen in eine persönliche und freudige Nachfolge von Jesus Christus das bestimmt wird von seiner übernatürlichen Kraft. Menschen kommen innerlich zur Ruhe, weil sie lernen, aus dem neuen SEIN heraus zu handeln, respektive das zu tun, was ihrem Sein, ihrer wahren Identität entspricht.

FIC Schweiz rüstet Leiter, Gemeinden und christliche Organisationen mit Ressourcen aus, damit Jünger Jesu gemacht werden, welche wiederum Jünger machen können. Der FIC-Ansatz entlastet die Leiter wie auch die Seelsorger und hilft, dass jeder und jede zum Jüngermacher wird. Es hat sogar die Kraft, eine ganze Gemeinde zu erneuern, wie wir erlebt haben. Hin zu einem freien, freudigen Christsein, das Jesus mehr und mehr änlich ist. Jünger machen braucht aus unserer Sicht folgendes:

- Jünger kennen Jesus

- Jünger wissen, wer sie selber wirklich sind

- Jünger beziehen sämtliche Realitäten in Entscheide mit ein

- Jünger wissen, wer wofür verantwortlich ist

- Jünger kennen das Geheimnis von laufender Veränderung

- Jünger sind unaufhaltbar

 

DIE FIC-BOTSCHAFT

In all unseren Ressourcen wenden wir drei Prinzipien an:

Wahrheit 

Die Wahrheit wird uns frei setzen, verspricht Jesus in Johannes 8,32. Freedom in Christ fokussiert auf drei Grundwahrheiten, um uns freizusetzen. Erstens unsere neue Identität in Christus, welche viele Menschen nicht annehmen, sondern noch erarbeiten möchten. Diese jedoch nur als Geschenk zu empfangende Identität wird vom Feind Gottes laufend angefochten, damit die Herrschaft Gottes im Leben des Christen durchdringt. Die FIC-Botschaft, hilft dem Christen, diese Identität zu erkennen, anzunehmen und im Alltag zu festigen. Wir zeigen zudem das biblische Bild des liebenden Vaters auf, dessen Liebe wir nicht zu verdienen brauchen. Als drittes brauchen wir ein biblisches Weltbild, um alle Phänomene richtig zu deuten. Das westliche Weltbild ist viel zu kurzsichtig, denn die Bibel zeigt klar eine geistliche Welt mit unsichtbaren Realitäten auf. Und diese sei wichtiger als die sichtbare Welt... 

Wende

Nach dem erkennen der Wahrheit, oft einem 'AHA'-Erlebnis, helfen wir Christen in einem eigenverantwortlichen, strukturierten und sanften Prozess, bisher geglaubte Lebenslügen zu erkennen, abzulegen und die Wahrheit in Anspruch zu nehmen. Diesen Prozess nennen wir die Schritte zur Freiheit. Sie sind eine angenehme Begegnung mit dem besten Seelsorger aller Zeiten: Jesus Christus, der uns durch seinen Geist hilft zu erkennen, wo wir Lügen und Fehler bekennen sollen, um frei zu werden davon und uns von ihnen abzuwenden. Diese Wende, oder Busse, hin zu Jesus als neuem Referenzpunkt im Leben ermöglicht erst echte Freiheit, und dadurch gesundes Wachstum.

Transformation

Die Bibel sagt in Römer 12,2 dass wir lernen müssen in einer neuen Weise zu denken. Der Wahrheit gemäss zu denken. Das verändert und erneuert unser Herz und ist ein Prozess der Erneuerung, der Transformation. Aus dem veränderten Herzen kommt die wahre Kraft, Dinge im Leben nachhaltig zu ändern, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln. Wir ermutigen Mitchristen, Versuchungen in der Kraft Gottes zu widerstehen und helfen Ihnen so, alltägliche Probleme zu überwinden.

 

Die Anwendung dieser drei Prinzipien ermöglicht ein befreites Leben, ein Leben in Fülle (Joh. 10,10). Dieses ist nicht mehr von der Niederlage geprägt, sondern vom vollständigen Sieg von Jesus Christus über den Feind. In der Eigenverantwortung dieses Lebens werden die Mitchristen ermutigt, sich von ganzem Herzen für Gottes Weg zu entscheiden, ganz egal, was die Umstände sind. Damit wird Gott neu der Platz im persönlichen Leben gegeben, der IHM zusteht und daraus wird Segen erwachsen (3. Mose 26,1-13).

 

 

 

  

Sie erreichen uns unter:

• Telefon: +41 (0)33 671 02 71

• E-Mail: info@freedominchrist.ch

• Webseite: www.freedominchrist.ch